BaseCamp Bonn

BaseCamp, “ein aussergewöhnliches Hotelkonzept. Für Klassenfahrten, Wochenend-Trips, Städtereisende, Globetrotter und Crazy Folks. Bonn mit Spaß entdecken – das ist der Grundgedanke des neuartigen Hostel-Konzepts. “In einer ehemaligen Lagerhalle haben wir eine Indoor-Landschaft errichtet, wie es sie weltweit so derzeit kein zweites Mal gibt. 15 detailliert restaurierte historische Wohnwagen, 2 amerikanische Airstreamer und 2 Original-Schlafwagen der Deutschen Bahn in einem ebenso aufwendig wie fantasievoll gestalteten Ambiente bieten ein einzigartiges Übernachtungskonzept.


In angenehm ruhiger Lage im Stadtteil Dottendorf will das BaseCamp Ausgangspunkt für Entdeckungstouren durch die Bundesstadt und ihr Umfeld sein. Abends geht es dann voller neuer Eindrücke zurück zu den Wohn- und Schlafwagen, wo genügend Raum und Gelegenheit besteht, den Tag entspannt ausklingen zu lassen.


Auf einer Grundfläche von 1600 qm bietet das BaseCamp Übernachtungsmöglichkeiten für bis zu 130 Personen. Eine eigens angelegte Empore bietet auf 170 qm zusätzlichen Aufenthaltsraum. Das BaseCamp ist mit einer eigenen Heizanlage ausgestattet und bietet so ganzjährig angenehme Temperaturen. Eine spezifische Dämmung der Halle sorgt zusätzlich für geregelten Wärmehaushalt. 24-stündige Sicherheit garantiert die Dauerpräsenz eines Mitarbeiters, der für die entsprechenden Aufgaben geschult ist.”